Start Business Wels: Hotspot für Business und Events

Wels: Hotspot für Business und Events

1443
2
TEILEN
Wels: Hotspot für Business und Evergreen für Business-Veranstaltungen
Wels: Hotspot für Business und Evergreen für Business-Veranstaltungen (Foto: Ralf Hochhauser, CBOÖ/Wels)

Mit seiner zentralen Lage in Österreich und der optimalen Infrastruktur gilt Wels als idealer Austragungsort für Meetings, Events oder Tagungen. Doch der USP der Stadt sind nicht etwa nur die Locations und die zahlreichen Möglichkeiten und Angebote selbst – sondern auch das einzigartige Service der Business Touristik und die stadtweite Ausrichtung auf Green Meetings & Events. In der Musikbranche versteht man unter Evergreen ein beliebtes Stück, das so beliebt ist, dass es immer wieder gehört wird. Demnach ist Wels der Evergreen unter den Veranstaltungsorten.

Seit mehr als 135 Jahren werden in Wels Messen abgehalten, die Beliebtheit ist ungebrochen. Denn die Stadt arbeitet ständig an neuen Konzepten und Möglichkeiten.

Evergreen ist aber auch eine immergrüne Pflanze, eine Sache, die dauerhafte Frische, Erfolg und Beliebtheit vorweist – das beschreibt Wels als Standort für Business-Veranstaltungen exakt. Denn trotz der Erfolgserlebnisse in der Vergangenheit und des guten Rufs entwickelt man stets Möglichkeiten, um das Angebot für Veranstalter zu verbessern.

Wels: Festlicher Rahmen für die ÖHV-Großveranstaltung
Wels: Festlicher Rahmen im Minoritenkloster für Großveranstaltungen (Foto: Wels)
Dreh- und Angelpunkt dieser immergrünen Pflanze ist die Business Touristik Wels. Einzigartig: Gemeinsam wird an einem Strang gezogen, schon 2011 schlossen sich sämtliche Hotels und Veranstaltungszentren zusammen um Veranstaltungsplanern bei der Umsetzung bestmöglich zu betreuen.

Besonders für Großveranstaltungen bieten die fußläufig untereinander erreichbaren Hotels und Locations den idealen Rahmen. Wels hat überschaubare Größe und bietet städtisches Flair mit attraktivem Shopping- und Gastronomieangebot. Das Dutzend 3- und 4-Sterne Betriebe – zusammen mit rund 1.200 Betten – sind mit Ausnahme des Amedia Familienbetriebe.

Für Events, Veranstaltungen und Rahmenprogramme kann Wels mit außergewöhnlichen Locations aufwarten von der Messe Wels über das Minoriten-Kloster, das Museum Angerlehner oder das Sience Center Welios bis hin zum Stadttheater. In Summe sind es mehr als 43.000 m² Veranstaltungsfläche.

Eine ganze Stadt sieht „Grün“

Das Bewusstsein für die Umwelt scheint endlich in den Köpfen angekommen zu sein. Kaum ein Haushalt will noch auf regionale Produkte und umweltfreundliche Verpackungen verzichten.

Schwieriger, den ökologischen Fußabdruck klein zu halten wird es aber, wenn man selbst keinen Einfluss hat – etwa auf einer Veranstaltung, die man besucht. Auf einem Event in Wels können aber auch Umweltbewusste beruhigt sein – als Vorreiter setzt die Stadt schon seit Jahren auf „grüne“ Events und Meetings.

Alle Welser Seminarhotels sind darüber hinaus seit 2014 Träger des Österreichischen Umweltzeichens. Mehr Informationen zu Green Meetings & Events in Wels, Hotels und Locations finden Sie in der neuen Ausgabe des Magazins WELSKLASSE.
(Sponsered Post)