Start Hotels Internet in Hotels: Deutschland und Österreich sind Schlusslicht

Internet in Hotels: Deutschland und Österreich sind Schlusslicht

2145
1
TEILEN
So können Firmen bei den Übernachtungskosten ihrer Mitarbeiter auf Dienstreisen sparen (Foto: AccorHotels)
So können Firmen bei den Übernachtungskosten ihrer Mitarbeiter auf Dienstreisen sparen (Foto: AccorHotels)

Pullman Hotels
Hotels sollten Geschäftsreisenden und Urlaubern großzügige Räume mit viel Licht und Komfort und natürlich mit Internetzugang und W-LAN bieten. Wer kein Internet hat, wird von Reisenden seltener gebucht (Foto: Pullman/Accor)
Laut einer Studie der Hotelsuche trivago bieten 89,09 Prozent der Hotels in den USA ihren Gästen einen Internetzugang im Zimmer an. In Deutschland sind es 50,76 Prozent. Das Ranking basiert auf der Auswertung von weltweit mehr als 700.000 Hotels, die ihren Gästen einen Internetzugang im Zimmer entweder über Wifi oder per Kabel anbieten.

Internetzugang in Hotels
Das Internet-Ranking: 35 Länder mit Internetzugang in den Hotels: Deutschland und Österreich gehören zu den letzten im globalen Ranking (Grafik: trivago)
Im Zeitalter der Smartphones, Laptops und Tablet PCs gehört ein Internetzugang in vielen Hotels zum Standardservice.

Die deutschsprachigen Länder Schweiz (54,86 Prozent), Deutschland (50,76 Prozent) und Österreich belegen hintere Plätze.

Vorreiter im Internet-Angebot sind die USA, in denen fast 90 Prozent der Hotels ihren Gästen einen Internetzugang im Zimmer anbieten, Neuseelands Hotels liegen bei 82,28 Prozent und in Rumänien sind es 78,65 Prozent.

Unter den Top 10 befinden sich neben Rumänien weitere osteuropäische Staaten, die ihren Gästen Zugang zum Netz anbieten: Slowenien (75,53 Prozent), Serbien (75,46 Prozent) und die Ukraine (74,27 Prozent).

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Kaktus für kostenpflichtiges W-LAN in Hotels
Gratis-W-LAN wird Standard in europäischen Hotels
Preiswert in China surfen und mobil kommunizieren
Traditionshotel Sacher mit emotionalem Onlineauftritt
Wie Geschäftsreisende in Russland günstig mobil surfen
HRS-Portal: Neuer Look und Tipps für Geschäftsreisende

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann schreiben Sie uns. Hier unsere E-Mail-Anschrift: redaktion@travelbusiness.at

Sie wollen mehr über Airlines & Airports, Hotels & Resorts, Geschäftsreisen & Tourismus, Business & Leisure erfahren? Dann abonnieren Sie gleich unseren kostenlosen TRAVELbusiness-Newsletter und Sie erhalten einmal im Monat die interessantesten Themen auf einen Blick.

Redaktion: Georg Karp/TRAVELbusiness