Start News Reiseland Deutschland liegt 2014 im Trend

Reiseland Deutschland liegt 2014 im Trend

1638
2
TEILEN

Laut einer repräsentativen Umfrage von der Internetplattform Tripadvisor wollen die Deutschen in 2014 häufiger verreisen als in diesem Jahr. Besonders beliebt sind Reisen innerhalb Deutschlands. Ob Kurztrip oder längerer Familienurlaub – Deutschland zählt seit Jahren zu den beliebtesten Zielen der TUI Urlauber. Wer jetzt schon für das nächste Jahr planen möchte, findet im neuen TUI Ganzjahreskatalog für Deutschlandrund auf 750 Seiten insgesamt 690 Hotels sowie Rund- und Kurzreisen. Alle Angebote sind bereits für die Sommersaison 2014 buchbar.

Deutschlands führender Reiseveranstalter hat das Angebot sowohl für die Winter- als auch die Sommersaison ausgebaut. Besonders in den Feriengebieten im Allgäu, in Thüringen, in Mitteldeutschland und in Schleswig Holstein sind neue Häuser buchbar. In Füssen ist das Explorer Hotel Neuschwanstein der ideale Ausgangsort für Sportler: Trendige Zimmer mit viel Platz für Gepäck und Sportausrüstung, interaktive Karten für Bike- und Wanderroutenplanung sowie WLAN im gesamten Haus sind nur einige Beispiele der Vorteile für sportlich aktive Gäste.

Auch Familien reisen gerne im eigenen Land: Ab Sommer 2014 werden die beliebten Dorfhotels Sylt, Boltenhagen und Fleesensee unter der Flagge der Familienmarke TUI Best Family geführt. Attraktive Vorteile für Groß und Klein wie großzügige Appartements, ein spezielles Kinderbuffet, altersgerechte Kinderbetreuung sowie viele Sport- und Spielmöglichkeiten erwarten die Familien. Mit den Dorfhotels wird Familienurlaub zusätzlich umweltfreundlich: Alle Anlagen kompensieren ihren gesamten CO2-Ausstoß und bieten regionale Speisen und Bio-Produkte in ihren Restaurants an.

Preisbeispiele:

Im Vier-Sterne TUI Best Family-Dorfhotel Fleesensee kostet eine Woche im 38 Quadratmeter großen Appartement mit kombiniertem Schlaf- und Wohnzimmer, Kamin und Terrasse ohne Verpflegung ab 203 Euro pro Person bei eigener Anreise. Kinder bis 14 Jahre wohnen kostenfrei.

Im Explorer Hotel Neuschwanstein in Füssen kostet eine Woche mit Frühstück bei eigener Anreise ab 321 Euro pro Person im Doppelzimmer. Kinder bis fünf Jahre wohnen kostenfrei.

Im Vier-Sterne-Maritim-Seehotel am Timmendorfer Strand aus der Reisewelt Beach kostet eine Woche bei eigener Anreise ab 490 Euro pro Person im Doppel-zimmer inklusive Frühstück. Alle Hotels der Reisewelt „TUI Beach“ befinden sind in erster Lage direkt an einem Sandstrand und verfügen über kostenlose Liegen und Sonnenschirme.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Auf Geschäftsreise in Berlin mit dem Elektro-Auto
Gratis-App: Die Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland
Studie: Welterbe soll ausländische Gäste anlocken
Oktoberfest: 10 Gründe, die Wiesn zu lieben
Urlauber wählen das beste schwimmende Hotel